Zu meiner Person

Der Mensch, seine Essenz – das was ihn ausmacht - und seine Entwicklungsfähigkeit interessieren mich schon sehr lange. Unbewusste, teils auch bewusste Ereignisse im Leben hindern uns oft daran, diese ureigene Essenz zu leben. Sie blockieren uns und vorhandene Fähigkeiten. Die Energien können nicht mehr fliessen, Veränderungen sind oft mit Angst besetzt und das Leben kostet uns dann meist viel Kraft. Oft suchen wir im Aussen nach der Erfüllung und der Befriedigung unserer Bedürfnisse. Wir tragen jedoch alles in uns und können frei sein von jeglichen Abhängigkeiten im Aussen. Wir sind Schöpfer unseres Lebens.

 

Mir ist es ein grosses Anliegen, Menschen in diesem Prozess, hin zu einem glücklichen erfüllten Leben, zu begleiten.

 

Mein aufgeführter Lebenslauf soll einen Teil meiner erworbenen Kompetenzen im klassischen Sinn spiegeln. Doch was mich ausmacht, mir wichtige Wissens- und Erfahrungskompetenzen vermittelt hat und immer wieder meinen Weg weist, sind all die Aufgaben, die mir mein eigenes Leben gestellt hat. Ich durfte auf diesem Weg die Chance nutzen, mich in meiner Persönlichkeit, Bewusstheit und Sensitivität der Wahrnehmung weiterzuentwickeln.

 

 

 

 

Ich glaube daran, dass das grösste Geschenk, das ich von jemandem empfangen kann, ist, gesehen, gehört, verstanden und berührt zu werden. Das grösste Geschenk, das ich geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Beziehung.
Virginia Satir, 2012

Meine Aus- und Weiterbildungen

2020

 

2018 - 2019

2018 - 2019

2016

2014 - 2015

2010 - 2012

2005 - 2008

1997 - 2001

seit 2015

seit 2001

seit 1992

Psychosymatische Lösungen und Schmerztherapie, IEF Zürich, Dr. Gunther Schmidt

Hypnotherapie und Sucht, Dr. Erich Zulauf

 

Dipl. Hypnosetherapeutin / dipl. Hypnosystemischer Coach & Trainer HSH / DHS,

Hypnoseschule Schweiz

Trancemedialität und Tranceheilen, Kaleidoskop

Sensitivität und Medialität, ama coaching concepts

Zertifikat Berufspädagogische Bildung für den berufskundlichen Unterricht an Berufsfachschulen, EB Zürich

Marte Meo Therapeutin, IEF Zürich

MAS Systemisch-lösungsorientiert Kurzzeitberatung und – therapie, FH Nordwestschweiz

Sozialpädagogin FH, HFS Brugg

Div. Seminare und Übungszirkel in Trance, Medialität, Sensitivität und Heilen unter anderem mit Steven Upton, Tim Abbott, Ann Kelly, Marc Webb, Andi Schwab, Anja-Maria Munninger, Sabine Wolters, Andreas Messerli, Daniel Lüscher, Nicole Schwarz

Div. Weiterbildungen im jeweiligen beruflichen Kontext

 

Yoga und Meditation in unterschiedlichen Schulen und Richtungen

 

Meine beruflichen Erfahrungen

seit 2015

2013 - 2015

2005 - 2013

2002 - 2004

1995 - 2001

Beratung und Begleitung von Familien sowie aufsuchende Familienarbeit

 

Lehrauftrag Berufskunde FABE Kind an der Berufsfachschule

 

Beratung und Begleitung von Familien in Begleiteten Wohnen für Mutter und Kind

 

Beratung und Begleitung von asylsuchenden Familien und Einzelpersonen

 

Beratung und Begleitung von Menschen mit einer körperlichen und geistigen Behinderung

​© 2019 by AKASHA

  • Facebook
  • Instagram
  • Grau LinkedIn Icon