V4c Akasha Corporate Design.png

Chakra Meditation

Chakra Reinigung und Balancing

Abstract feather rainbow patchwork background. Closeup image of white fluffy feather under

Die 7 Hauptchakren sind Verbindungstore zu unserem Energie­körper.­ Geöffnete­ und­ ausbalancierte­ Chakras­ bringen unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele in eine Balance. Wir fühlen uns in unserer Mitte und in unserer Energie.

An sieben Meditationsabenden widmen wir uns jedem einzelnen Chakra. Am achten und letzten Abend werden in der Meditation alle Chakren berücksichtigt. Der Kurs ist darauf ausgerichtet, dass du mittels Übungen und Meditationen selbständig zu Hause weiterpraktizieren kannst. Der Abend beginnt jeweils mit einer kurzen Einführung zur Bedeutung, den Aufgaben und den möglichen Blockaden des jeweiligen Chakras. Yoga-, Atem- und Vokalvibrationsübungen unterstützen, die Chakren zu aktivieren und zu öffnen. In der jeweiligen geführten Meditation arbeiten wir dann an der Ausdehnung, der Balancierung und z.T. Auflösung von vorhandenen Blockaden.

Der Kurs findet jeweils am Donnerstag von 19.00 - 20.15 Uhr in einer kleinen Gruppe statt. Bei freien Plätzen können die Kursabenden einzeln gebucht werden.

Kursdaten und Themen:­

27.10.22, 19.00 Uhr

03.11.22­, 19.00 Uhr  

10.11.22, 19.00 Uhr­   

17.11.22, 19.00 Uhr­

­24.11.22, 19.00 Uhr­

01.12.22, 19.00 Uhr­

08.12.22, 19.00 Uhr­

15.12.22, 19.00 Uhr

Wurzelchakra

Sakralchakra

Solarplexus Chakra

Herzchakra

Halschakra

Stirnchakra

Kronenchakra

alle Chakras

Wir kommen jeweils in der Stille zum Kurs und fokussieren uns bereits auf uns selber. Bitte bringt eine Wolldecke mit. Meditationskissen oder auch Stühle für eine bequeme Sitzhaltung sind vorhanden.

Materieller Ausgleich:    

                   

Fr. 240.- für den gesamten Kurs

siehe Kontakt

Anmeldung:

Verbringe jeden Tag einige Zeit mit dir selbst.

Dalai Lama